Saturday, February 9, 2019

Sketchbook Madeira - Monte Palace

Today we were in Monte Palace Botanical Garden. They say it is one of the thirteen most beautiful botanical gardens in the world. And actually it is different from all botanical gardens I've seen so far. It is situated above Funchal with beautiful sights downhill wherever you go. There are also different exhibitions and museums on the site like african sculptures, and minerals/stones as well as beautiful Azulejos (that show important social and cultural events of Portuguese history - somehow it looks like "urban sketching on tiles" ;0)

From the Café-Terrace I could see the palace through leaves and trees and did a fast direct watercolour of it. On the photo below you see that in order to create more depth I added some colour later compared to the photo above as I was not completely satisfied and could not finish. 

Let's see what tomorrow will bring... 

Heute waren wir im Monte Palace (Botanischer Garten). Auf dem Prospekt, das man am Eingang erhält steht, dass es einer der dreizehn schönsten botanischen Gärten der Welt sei. Tatsächlich ist der Garten einzigartig mit seinen Blickachsen und Aussichtspunkten auf Funchal. Es gibt ausser den üppigen Pflanzen noch verschiedene Ausstellungen wie zB afrikanische Skulpturen und eine Mineralien-Ausstellung sowie sehr schöne gekachelte Wandbilder (die die wichtigen sozialen und historischen Ereignisse in der portugiesischen Geschichte aufzeigen - irgendwie sah das für mich ein wenig nach "Urban Sketching auf Kacheln" aus ;0)

Von der Café-Terrasse aus konnte man durch Bäume und Laub den Palast sehen und ich machte ein schnelles direktes Aquarell des Gebäudes. Am Foto unten kann man die noch unfertige Version sehen, die ich, um noch etwas mehr Tiefe zu erhalten später noch mit etwas mehr Farbe versehen habe, denn die Zeit dort war zu kurz, um sorgfältiger zu malen.

mal sehen was morgen ansteht...

No comments:

Post a Comment